G-AMBOREE G TREFFEN

Burgschloss Egervár

Ein Burgkastell, welches in der der Renaissance – zwischen 1539 und 1569 – seine heutige Form erhielt. 

Es wurde zu Beginn des 21. Jahrhunderts mit Hilfe von EU-Regionalfördermitteln grundlegend renoviert und kann besichtigt werden.

Im südöstlichen Turmzimmer berichtet eine Ausstellung über die Geschichte des Schlosses. 2015 wurden 23.000 Besucher verzeichnet.2 Außerdem beherbergt das Schloss ein Gästehaus.

Seit Mitte der 1970er Jahre wird der Schlosshof für Theateraufführungen und Konzerte genutzt – unter dem Titel Egervári Esték, Abende auf Egervár. Die Infrastruktur wurde schrittweise ausgebaut, seit dem Jahr 2000 ist der Zuschauerraum mit einem Zelt überdacht. Der Hof bietet Platz für 450 Zuschauer.

Auf G-amboree 2021 haben wir unser Mittagspause hier 🙂

Der Schloss bietet uns genug Parkplätze, Toiletten, Spielplatz für die Kinder und natürlich Buffet.